Head
Dozentinnen im Tanzraum
lisa

Lisa Kuttner
... wirkt seit Mitte der 1980er Jahre in Würzburg und Umgebung als Tänzerin und Tanzpädagogin, als Choreographin und Ritualleiterin. Nach vielen Jahren der Wanderschaft, in der sie ihre Leidenschaft in Schulen, an der Universität und in privaten Bildungseinrichtungen teilte, fand sie in ihrem Studio TANZRAUM, das sie 2005 gründete, eine Heimat. Einen Ort, an dem sie ihre Arbeit konzentrieren und neue Ideen entwickeln kann. Hier konnte sich das Format der Philopoetischen Tanzwerkstatt DanzaLuna etablieren, das sich aus der Zusammenarbeit mit Bettina Schmitz entwickelte und das sich als Work in Progress weiter wandelt und verändert. Hier können die TanzTextPerformances entstehen, die die beiden zusammen entwickeln. Diese Verbindung verschiedener Künste lebt sie auch mit anderen Künstlerinnen und Künstlern: Musik, Gesang, bildende Kunst, Videoinstallation. Hier konnte sich das TANZRAUM ensemble in wechselnder Besetzung etablieren, mit dem sie mehrere Produktionen pro Jahr entwickelt. Und sie tanzt mit behinderten Menschen, bringt sie mit ihrem TANZRAUM ensemble zusammen und entwickelt mit ihnen Tanzstücke für die Bühne.

Seit 2010 ist sie Mitglied des Vereins „Runder Tisch Tanz Würzburg/Mainfranken e.V.“

www.tanztisch-wuerzburg.de

agnes

Agnes Renner
... begann während der Zeit ihres Psychologiestudiums in Würzburg, sich mit Yoga zu beschäftigen. Ihre Ausbildung zur Yogalehrerin machte sie schließlich 2005/06 im Sivananda Ahsram in Südindien. Es folgten weitere Kurse und Vipassanas in Thailand, Costa Rica und Indien, bei denen sie sehr gute Lehrer erleben durfte, neue Impulse bekam und sich selbst weiterentwickeln konnte. Seit 2006 unterrichtet sie eigene offene und fortlaufende Kurse, Firmenyoga und themenbezogene Workshops, wobei auch Yogaphilosophie, buddhistische und ayurvedische Grundsätze einfließen.
„Es ist schön, schon so viele Menschen zum Yoga gebracht und sie in ihrem Wachstum begleitet zu haben. Die positiven Effekte des Yoga sind in jeder Stunde erlebbar und es macht Freude, in die glücklichen und entspannten Gesichter zu blicken.“

shivanitempel@web.de



giesela

Gisela Schreiber
... ist Physiotherapeutin seit 1977, Ausbildung zur Bobath-Therapeutin und in Systemischer Physiotherapie - SYS PT, Feldenkrais-Lehrerin seit 1994. Seit Juni 2008 bietet sie neben ihrem Kurs im TANZRAUM Feldenkrais-Arbeit in Gruppen und Einzelbehandlung in ihrer neuen Praxis, dem "bewegungs raum", an.

gisela.schreiber@gmx.net

www.bewegungs-raum.de



andrea

Andrea Kneis
... unterrichtet Tanz seit 1994 und hat eine sozialpädagogische Ausbildung. Ihr Schwerpunkt liegt in der Tanzimprovisation und in verschiedenen Arten von Köperarbeit, wobei auch die zeitgenössische Tanztechnik eine wichtige Grundlage bildet. Seit der Ausbildung bei der amerikanischen Tänzerin Keriac bildet sie sich ständig bei international renommierten Lehrern weiter.

info@andreakneis.de

www.andreakneis.de

margrete

Margrete Kempf
... hat mit Tanzen, Schwimmen und Laufen ihr bewegtes Leben begonnen. Nach der Ausbildung zur Sportlehrerin und Pilatestrainerin unterrichtet sie Pilates-Mattentraining im TANZRAUM.
2005 erwachte ihr Interesse für Yoga. Um mehr Wissen zu bekommen, hat sie sich 2012 bei Yoga UNIT Wiesbaden zur Yogalehrerin 200 h AYA ausbilden lassen.
In ihrem Unterricht in Pilates. Mattentraining und Vinyasa-Yoga vereinigen sich Konzentration, Humor und Kraft.

ma.ke.yoga-pilates@web.de



ellen

Ellen Seufert
... begann ihre Tanzlaufbahn im zarten Alter von 4 Jahren mit Ballett. Bis heute hat sie das Tanzfieber nicht mehr losgelassen. So wurde der Weg zur Tanzausbildung schon sehr früh gebahnt. Im Jahr 2001 schloss sie die dreijährige Ausbildung an der IWANSON-Schule für Zeitgenössischen Tanz in München mit Erfolg ab.
Seit September 2013 bietet sie Kreativen Kindertanz im TANZRAUM an. Im September 2014 wurde sie Mitglied im TANZRAUM ensemble und bereits in mehreren Projekten des Ensembles mitgetanzt.


ellen.seufert@yahoo.de



charlene

Charlène Rothenbücher
... ist Mutter eines eineinhalbjährigen Sohnes, Gesundheits- und Krankenpflegerin, arbeitete bis zur Geburt ihres Kindes in der Missionsärztlichen Klinik Würzburg auf der Gynäkologie. Im Jahr 2014 hat sie eine Ausbildung zur lizensierten Kangatrainerin und 2015 zur PreKangatrainerin absolviert.
„ Kangatraining hat mir ermöglicht Beruf, Hobby und Familie zu vereinbaren. Während Du sicher & effektiv rundum fit wirst, hast Du Dein Baby ganz nah bei Dir. Musik aus Deiner Teenie-Zeit und Salsa sorgen für die richtige Stimmung.“

charlene.rothenbuecher@kangatraining.de



christine

Christine Häderer
... "Ich bin Christine und Mutter von 2 Kindern (Mila 4 und Pepe 2). Ich liebe Musik und bewege mich gerne. Nach der Geburt meiner Kinder hatte ich hierzu wenig Gelegenheit und bin so auf Kangatraining gestoßen.
Ich bewege mich, mache etwas für mich - meinen Körper, meine Seele und gleichzeitig habe ich mein Baby nah bei mir und es ist rundum zufrieden.
Kangatraining unterrichte ich mit viel Spaß und Leidenschaft. Ich liebe es mit Mamas und Babys zu arbeiten."

www.kangatraining.de/trainerinfo/1332
christine.h@kangatraining.de
Mobil: 0176 64642299